Trageberatung


Trageberatung

Tragen = Liebe

Babys sind nicht nur „Säuglinge“ sondern auch „Traglinge“. Mit dem Tragen wird eines Ihrer Urbedürfnisse nach Nähe und Geborgenheit befriedigt. Tragen beruhigt das Kind sanft (auch bei „Schreikindern“ und Blähschmerzen) und fördert die gesunde Entwicklung Deines Babys.

Bei Frühgeborenen kann die abgebrochene Tragezeit im Mutterleib ganz nah bei der Mutter nachgeholt werden und das Tragen verbindet Mutter und Baby um so mehr, wenn Sie in der ersten Zeit weniger Kontakt hatten.

Auch die/der Tragende ist deutlich entspannter. Alltägliche Aufgaben wie Haushalt aber auch Sport lassen sich gut mit dem Baby erledigen. Beim Einkaufen hat man beide Hände frei und kann sich auch gut z.B. um ältere Geschwisterkinder kümmern. Durch den engen Kontakt lernt man sein Baby besser kennen und sehr schnell seine Bedürfnisse erkennen und darauf eingehen. Damit schaffst die/der Tragende eine gute Basis für das Urvertrauen. Tragen ist Liebe.

Als ausgebildete, zertifizierte Trageberaterin ist es mir ein Anliegen, Dich beim Tragen Deines Kindes zu unterstützen. Gerne berate ich Dich zu verschiedenen Tragetüchern und Tragehilfen. Dabei kann ich Dir u.a. Trageweisen und Bindevarianten vor dem Bauch, auf der Hüfte und auf dem Rücken zeigen und Dich damit vertraut machen.

Verschiedene Tragetücher und Tragehilfen zum Ausprobieren stehen für Dich gerne während der Beratung zur Verfügung.

Einzelberatung

Die Einzeltrageberatung richtet sich ganz nach Deinen persönlichen Wünschen, Bedürfnissen und Fragen. Wir finden gemeinsam die für Dich optimale Tragehilfe, ich zeige Dir, wie diese korrekt angelegt wird.

Die Einzelberatung findet bei Dir zu Hause oder in unserem Studio in Hainburg statt.

Dauer: 1-2 h Termine: Nach Vereinbarung

Trage – Workshops

Hier erfahrt Ihr in einer kleinen Gruppe, warum das Tragen wichtige Grundbedürfnisse des Kindes stillt und seiner gesundheitlichen Entwicklung dient.

Zum Erlernen von Bauch-, Hüft- oder Rückentragweisen und es gibt die Möglichkeit,  geeignete Tragehilfen ausgiebig auszuprobieren

Dauer: ca.2 Stunden Termine: auf Anfrage

Informations-Veranstaltung

Auf Wunsch kommen wir gerne zu Ihrer Informationsveranstltung rund um das Thema „Tragen “ in Ihren Geburtsvorbereitungskurs, Rückbildungskurs, Ihre Krabbelgruppe, Stillgruppe, Hebammenpraxis, Geburtshaus … Sprechen Sie mich bitte einfach darauf an!

Sie erfahren, warum das Tragen für unsere Kinder ein Grundbedürfnis ist. In meinem Vortrag erläutere ich die stammesgeschichtlichen und anatomischen Gründe, die Reflexe unserer Babys und das Getragen werden aus deren Sicht. Sie erfahren die historische Entwicklung des Tragens, wie sich das Tragen auf Vertrauen und Bindung zwischen Kindern und Eltern auswirkt  und lernen selbstverständlich geeignete Tragehilfen kennen.

Bei einem Informationsvortrag werden keine Tragehilfen ausprobiert oder Bindetechniken erlernt! Dies kann jedoch in einem folgenden Tragekurs oder einer Einzelberatung stattfinden.

Kosten und Termine: nach Vereinbarung

mit Anja Ruppert und Dani Lisai (zertifizierte Trageberaterinnen)